Partner/Links

IID – "Istituto italiano della donazione" 

Das italienische Spendeninstitut mit Sitz in Mailand wurde etwa zeitgleich mit Sicher Spenden in Südtirol aufgebaut. Von Anfang an gab es Austausch und Zusammenarbeit zwischen der Verantwortlichen beider Instutitionen, wobei "Sicher Spenden" ausschließlich für Einrichtungen mit Hauptaktivität in Südtirol konzipiert ist, während staatsweit agierende Organisationen eine Zertifizierung über das IID beantragen können. 

Seit einigen Jahren besteht einer Vereinbarung der Trägergemeinschaft von Sicher Spenden mit dem IID, die eine bevorzugten Behandlung jener Organisationen beinhaltet, welche bereits bei einer der beiden Institutionen zertifiziert ist und solches auch bei der anderen beantragt. Auch kann von den Organisationen ein Logo verwendet werden, aus dem hervorgeht, dass auf Grund der Zertifizierung auch eine Empfehlung der jeweils anderen Institution gilt.

Ende 2017 waren 61 Organisationen dem IDD angeschlossen, die damit alle Kriterien erfüllen - sowie weitere 96 vor allem kleinere Organisationen im System "Io dono sicuro" angeführt.

 

SiSp_ID_de_it.jpg

 

Das Österreichische Spendengütesiegel

Über 250 kleinere und größere Spendenorganisationen in Österreich tragen ende 2017 das österreichische Spendengütesiegel. Das Spendenaufkommen der mit dem Spendengütesiegel versehenen Organisationen zusammen beträgt mittlerweile über 80% des österreichischen Spendenvolumens.

 

Stiftung Zewo Schweizerische Zertifizierungsstelle für gemeinnützige Spenden sammelnde Organisationen

Es ist eines der Institutionen mit der längsten Erfahrung. Tatsächlich sind in der Schweiz Ende 2017 ca. 500 Hilfswerke mit dem Gütesiegel für Spenden ausgestattet. Sie müssen insgesamt 21 Standards erfüllen.

Für Sicher Spenden war die Stiftung Zewo ein maßgebliches Vorbild für die Ausarbeitung der Kriterien für die Zertifizierung.